Holocaust Überlebende – Der Scheck, der den kleinen Unterschied ausmacht

Dez 8, 2016 | 0 Kommentare

Ganz logisch werden Sie denken … und gut nachvollziehbar. Einen Scheck zu empfangen ist für jeden schön. Aber für 40 Holocaust Überlebende, denen der Verein „Yad L’Ami“, in Ihrem Namen helfen konnte, war dieser Scheck nicht nur schön, sondern lebensnotwendig.

Um eine Adoptivoma bzw. –opa zu unterstützen, sind monatlich 50 Euro festgesetzt. Wir sind sehr dankbar für die vielen Sponsoren, die dieses Projekt mit diesem Beitrag unterstützen. So ein Scheck setzt sich aus den 300 Euro und einem zusätzlichen Beitrag von unserem Verein „Yad L’Ami“ zusammen. Alle halbe Jahre bringen wir den Holocaust Überlebenden, die unterhalb der Armutsgrenze leben, einen Scheck. So auch jetzt, direkt vor den jüdischen Feiertagen. Mit so einer zusätzlichen finanziellen Unterstützung können diese Betagten ihre Ausgaben, wofür eigentlich kein Geld da ist, bezahlen. Darunter fallen zum Beispiel Kosten für gewisse Medikamente, den Zahnarzt, die Stromrechnung usw. In einigen Fällen ist die Situation noch schreiender.

Wir besuchten die 84-jährige blinde Lena (nicht ihr echter Name), die bei ihrer etwas jüngeren Schwester wohnt. Lenas Gesundheitszustand ist so schlecht, dass sie den ganzen Tag sitzend in einem Bett, in ihrem Wohnzimmer verbringt. Der Toilettenstuhl steht neben ihr; ab und zu wird ihr ein Teller Milchreis gereicht und das ist alles. Ihr Leben, in diesen sehr ärmlichen Umständen, besteht aus ganzen zwei Quadratmetern! Eine sehr trübselige Situation!

Bei einem Besuch einer anderen Frau von 86 Jahren, bekamen wir als Reaktion auf unseren Scheck: „Oh, jetzt kann ich mir wieder was zu essen kaufen.“ Die Miete ihres recht einfachen Appartements ist so hoch, dass fast kein Geld für irgendetwas anderes übrig bleibt. Ihr Küchen- und Kühlschrank sind fast immer leer. Unvorstellbar, und doch … ?! Jedes Mal, wenn wir diese Betagten in der Situation in der sie leben, erleben, sind wir tief berührt.

Unterstützen Sie uns, damit wir noch mehr Betagten helfen können. Jede Donation ist herzlich willkommen und erreicht sicherlich den richtigen Ort. Herzlichen Dank!

Tiertherapie ist eine ausgezeichnete Therapie und für eine Vielzahl von traumatisierten Kindern die Lösung.

Helfen Sie uns?